Das Gesundheitsseminar – Praxistag: Erholsamer Schlaf nach dem Nachtdienst (neu)

27.11.2023

Arbeiten in Wechselschicht stellt eine besondere Herausforderung für den gesunden Schlaf dar. Bei Wechselschicht kann der Körper sich nicht an regelmäßige Schlafzeiten gewöhnen, wobei die Nachtschicht dabei häufig als besonders belastend erlebt wird. Dabei ist Schlaf unser wichtigstes Regenerations- und Reparaturprogramm. Dieser Praxistag soll Ihnen zeigen, wie trotz Schichtarbeit das Wohlbefinden verbessert und die innere Uhr einigermaßen im Takt gehalten werden kann. Dabei gibt es zwar nicht „die“ ideale Schlaflösung, aber Methoden und Maßnahmen, welche die Belastung durch Nachtarbeit verringern können, d.h. durch Einfluss auf die Lebensführung, auf Schlaf- und Ernährungsgewohnheiten kann gezielt etwas für eine verbesserte Schlafqualität, auch bei Wechselschicht, getan werden. Der Fokus dieses Tages liegt auf der praktischen Anwendung verschiedener Methoden und Maßnahmen zur Entspannung und damit auch zur Förderung eines guten Schlafs.


Inhalte:

  • der gesunde Schlaf
  • allgemeine Empfehlungen zur Schlafhygiene
  • Tipps und Hilfestellungen aus der Naturheilkunde
  • praktische Anwendung verschiedener Methoden und Maßnahmen

 

Ihr Nutzen:

  • erfahren Sie konkret, wie Sie Anspannung lindern und Entspannung durch gezielte Körperübungen aus den Entspannungsverfahren fördern können,
    lernen Sie praktische Anwendungen aus der Aromatherapie/der Aromapflege zur Förderung des Schlafs kennen,
    erfahren Sie, wie es Ihre Kolleg:innen machen und nutzen Sie deren Ideen und Vorschläge.
     

Dozentin:

Eva Maria Anslinger; Dipl. Pädagogin, Krankenschwester, Trainerin; Hamm

 

Methoden und Vermittlungsformen:

  • Erfahrungsaustausch
  • praktische Übungen in Verbindung mit theoretischem Input

 

Zielgruppe:

Mitarbeitende aus Arbeitsbereichen mit Schichtdienst

min. TN 10 – max. TN 14

 

Termin und Ort:

Kurs 13247: 27.11.2023

 

Klinikum Dortmund gGmbH

Raum Magistrale 1

Beurhausstr. 40

44137 Dortmund

 

Zeit:

9.00  - 16.30 Uhr

                                                                                                       

Bitte mitbringen: 1 Waschschüssel oder Fußbadewanne, 2 Handtücher, 1 Yogamatte, 1 Decke, bequeme Kleidung, die auch einen Tropfen Öl verträgt, 1 kleines Marmeladenglas

 

Teilnahmegebühren:

190,00 €

Für Mitarbeitende des Klinikums und der ServiceDO ist die Teilnahme kostenlos.

 

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 231 953 20502

stefanie.giese(at)klinikumdo(punkt)de

 

AkademieDO
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

info [at] akademiedo [dot] de