Pflegedokumentation 2021 (PKMS, PPR 2.0, Pflegeberichte/-journale)(neu)

03.02.2021

Durch das Pflegeberufegesetz wurden die Erhebung des Pflegebedarfs, die Steuerung des Pflegeprozesses und die Evaluation der Pflegequalität zu Vorbehaltsaufgaben für dreijährig examinierte Pflegende. In diesem Zusammenhang hat die pflegerische Dokumentation einen besonderen Stellenwert.
Zu dieser Dokumentation gehören PKMS oder PPR 2.0, mit denen Patientenbedarfe und pflegerischen Leistungen abgebildet werden können.
Die Teilnehmer*innen erlernen das Verfassen von Pflegeberichten/-journalen und das in 2021 anzuwendende Pflegedokumentationssystem.
 


Inhalte:
· pflegerische Dokumentation im Rahmen der Vorbehaltsaufgaben
· Anforderungen an die pflegerische Dokumentation
· Erstellung von Pflegeberichten/-journalen
· Inhalte von PKMS/PPR 2.0
· praktische Anwendung

 

Ihr Nutzen:
Die Teilnehmer*innen
· verstehen die Bedeutung der pflegerischen Dokumentation in Bezug auf die Vorbehaltsaufgaben,
· können Pflegeberichte/-journale patientenindividuell erstellen,
· verstehen die PKMS/PPR 2.0 Dokumentationssystematik als Teil der pflegerischen Dokumentation,
· können PKMS/PPR 2.0 Dokumentation anlegen und fortführen.

 

Dozentin:
Marina Hoffstädte, M.Sc., Pflegewissenschaftlerin; Klinikum Dortmund gGmbH

 

Methoden und Vermittlungsformen:
· Vortrag
· Bearbeitung von Fallbeispielen
· Wissensquiz

 

Teilnehmerkreis:
Mitarbeiter*innen des Pflegedienstes.

 

Termin und Ort:
Kurs 10800: 03.02.2021
Klinikum Dortmund gGmbH
Raum Magistrale 1
Beurhausstr. 40
44137 Dortmund


Kurs 10801: 02.04.2021
Klinikum Dortmund gGmbH
Raum Westfalen
Beurhausstr. 40
44137 Dortmund


Kurs 10803: 06.10.2021
Klinikum Dortmund gGmbH
Raum Tremonia, Verwaltungsgebäude, 1. Etage
Beurhausstr. 40
44137 Dortmund

 

Zeit:
jeweils 9.00-14.00 Uhr

 

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahme ist kostenlos
Diese Veranstaltung wird ausschließlich für Mitarbeiter*innen des Klinikums angeboten.

 

Beratung & Kontakt:
0231-953-20502
stefanie.giese(at)klinikumdo(punkt)de

 

 

 

 

 

 

 

AkademieDO
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon +49 (0)231 953 20236
info [at] akademiedo [dot] de