Urologische Fortbildung und Qualitätszirkel

17.10.2022


Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,


ich freue mich, Sie wieder zu einer Präsenzveranstaltung in das Radisson Blu einladen zu können. Der „Wind of change“ ist in der medikamentösen Tumortherapie
so stark wie sonst nirgendwo: Neoadjuvant, adjuvant, kurativ intendiert, palliativ intendiert, Erstlinie, Zweitlinie, Drittlinie, Sequenztherapie, Kombinationstherapie sind die Stichworte. Hier gilt es für uns alle am Ball zu bleiben.
Ich freue mich deshalb sehr, Frau Professorin Krabbe aus Münster bei uns in Dortmund begrüßen zu dürfen. Sie wird zum Thema „Aktuelle Aspekte in der medikamentösen Tumortherapie des Nierenzellkarzinoms“ referieren.
Wir werden weiterhin über „Aktuelle Aspekte in der medikamentösen Tumortherapie des Urothelkarzinoms“, „Digitale Fusionsbiopsie der Prostata“ sowie unsere Erfahrungen mit Peritonealflaps zur Vermeidung von Lymphozelen bei der Roboter-assistierten Radikalen Prostatektomie (RARP) berichten.
Der Programmpunkt „Neues aus dem Klinikum“ rundet unsere Fortbildungsveranstaltung ab.
Anschließend darf ich Sie zu einem gemeinsamen Imbiss einladen.
Ich freue mich auf eine interessante Fortbildung und Ihr Kommen!


Mit freundlichen und kollegialen Grüßen
Prof. Dr. Michael C. Truß
Direktor der Klinik für Urologie

 

Programm

Montag, 17.10.2022
Radisson Blu, Dortmund

 

19.00 Uhr Begrüßung und Einleitung – Neues aus dem Klinikum
M. Truß

 

Aktuelle Aspekte in der Medikamentösen Tumortherapie des Nierenzellkarzinoms
L.-M. Krabbe

 

Die Digitale Fusionsbiopsie der Prostata 2022
N. Harz

 

To flap or not to flap? Peritonealflaps nach RARP
S. Homann

 

Aktuelle Aspekte in der Medikamentösen Tumortherapie des Urothelkarzinoms
M. Truß

 

Referent:innen

Nino Harz
Facharzt für Urologie, Klinik für Urologie,
Klinikum Dortmund gGmbH

 

Dr. med. Sebastian Homann
Assistenzarzt, Klinik für Urologie,
Klinikum Dortmund gGmbH

 

Prof. Dr. med. Laura-Maria Krabbe
Oberärztin, Klinik für Urologie und Kinderurologie,
Universitätsklinikum Münster

 

Prof. Dr. Michael Truß
Klinikdirektor, Klinik für Urologie,
Klinikum Dortmund gGmbH

 

Termin

Montag, 17. Oktober 2022
Beginn: 19.00 Uhr
Ende: ca. 22.30 Uhr

 

Veranstaltungsort

Radisson Blu
An der Buschmühle 1
44139 Dortmund
Tel.: +49 (0) 231 10860

 

Anmeldung

Anmeldebestätigung bitte per Fax oder Mail an das Sekretariat
von Prof. Dr. Truß:
Fax: +49 (0) 231 953 18790
michael.truss(at)klinikumdo(punkt)de 

 

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

 

AkademieDO
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

info [at] akademiedo [dot] de