Hygiene-Workshop für PJ’ler*innen und neue Assistenzärzt*innen

16.03.2021

Der Hygiene-Workshop richtet sich speziell an PJ‘ler sowie neue Assistenzärzt*innene und dient zur Vermittlung der hausinternen Hygienestandards durch praktische Übungen.

Am 16.03.2021 nur PJler*innen!


Inhalte: 
• Portpunktion
• Blutentnahme
• Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
• Infusionsmanagement
• Wundmanagement
• Händehygiene
• Aktuelles aus der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention

 

Ihr Nutzen: 
• Adäquate Umsetzung der geltenden Hygienestandards
• Klärung von Fragen aus der Praxis – Lösungen: praxisorientiert und nützlich

 

Referent*innen:
Hygienefachkräfte des Instituts für Krankenhaushygiene und Klinische Mikrobiologie; Klinikum Dortmund gGmbH:
Erika Beltermann
Katja Herbst
Susanne Müller
Andreas Nerenheim
Agnes Nolte
Daniel Röhl
Franz Josef Seuthe
Jessica Siegel

 

Methoden und Vermittlungsformen:
Die Vermittlung erfolgt praxisnah unter Berücksichtigung pädagogischer Aspekte der Erwachsenenbildung.

 

Teilnehmerkreis:
PJ‘ler*innen des Klinikums, neu eingestellte Assistenzärzt*innen des Klinikums
Diese Veranstaltung wird ausschließlich für Mitarbeiter *innen des Klinikums angeboten.
Die Zertifizierung bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe wird beantragt.
Termin und Ort:
05.01.2021
16.03.2021 (nur PJler*innen!!)
06.07.2021
26.10.2021
14.12.2021
Klinikum Dortmund gGmbH
Raum Phoenix, Verwaltungsgebäude, 1. Etage
Beurhausstr. 40
44137 Dortmund

 

Zeit:
PJ´ler*innen
8.30 – 12.00 Uhr  
Assistenzärzt*innen
12.30 – 15.00Uhr

 

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Beratung & Kontakt:
0231-953-20527
jutta.brockmann-kursch(at)klinikumdo(punkt)de

 

 

 

AkademieDO
Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon +49 (0)231 953 20236
info [at] akademiedo [dot] de