5. Dortmunder Notfallsonographieworkshop

2-Tages-Termin

E-Learning (09.02.- 05.04.2024)

Der Ultraschall erhält einen immer stärkeren Einzug...

Elektronische Patientendokumentation - Pflegearbeitsplatz ...

Die Dokumentation auf dem Papier wird immer weniger und ein wesentlicher Bestandteil ist die Nutzung...

Dreiteilige pflegepädagogische Fortbildungen für Praxisanleiter:innen ...

Thema 1: „Ein Coach für alle Fälle“ – Grundlagen der Beratung und des Lerncoachings für...

Fortbildung zur diabetologisch versierten Pflegekraft (DDG) (neu)

Stufe 1: Fortbildung zur diabetologisch versierten Pflegekraft

(19. und 20.03.2024)

Fortbildungskurs zur Sonografie der Säuglingshüfte nach Graf - Update ...

Die Sonografie gilt heute als "Goldstandard" der bildgebenden Diagnostik zur Klassifizierung des...

Ihre Anmeldung

Um sich anzumelden klicken Sie in der Menüleiste oben rechts auf „Kursangebot“. Wählen Sie die gewünschte Veranstaltung aus, klicken Sie auf „Weiterlesen“ und Sie werden zu der ausgewählten Veranstaltung geleitet. Am unteren Ende jeder Seite finden Sie den Link „Hier registrieren“ (intern oder extern). Diese leitet Sie zu unserem digitalen Anmeldeverfahren weiter.

Downloads

Bildungsprogramm 2024

AkademieDO

Beurhausstraße 40
44137 Dortmund

Telefon: 0231 - 953 20502

Mail: info [at] akademiedo [dot] de

Fortbildungen der Pflegeexperten

Die pflegerischen Experten aus den Bereichen „Ernährung, Wunde und Schmerz“ bieten auf den Stationen jährlich zielgerichtet Kurzfortbildungen an. Diese Fortbildungen werden geplant und mit den Verantwortlichen der Stationen abgestimmt. Es werden aktuelle Fragen, Themen und Probleme der spezifischen Patientengruppen besprochen bzw. neue Erkenntnisse und Entwicklungen zu den jeweiligen Themen vermittelt.

Darüber hinaus besteht fortwährend das Angebot, Fortbildungen, Kurzschulungen oder Einweisungen durchzuführen, wenn Pflegende spezifische Bedarfe haben. Die pflegerischen Experten können dazu kontaktiert werden, um eine individuelle Fortbildung bedarfsgerecht zu gestalten.

Die pflegerischen Experten erreichen Sie unter folgenden Rufnummern:

Ernährungsexperten: 33-457 oder 33-709

Schmerzexperten: 33-205 oder 33-792

Wundexperten: 33-555 oder 33-781